Gesunde Blaubeer Muffins - super für unterwegs

Auch in einer gesunden Ernährung sollen wir nicht auf alle Genüsse verzichten. Süße Leckereien können auch auf eine gesunde Art kreiert und ohne schlechtes Gewissen verputzt werden. 😍 Ich persönlich esse total gern Blaubeer Muffins und habe mir mit gesunden (bzw. gesünderen) Zutaten eine leckere Alternative zusammen gemischt.

Hierbei geht es mir nicht in erster Linie darum, dass das Endprodukt möglichst wenig Kalorien hat, sondern dass ein gutes Gemisch an hochwertigen Nährstoffen enthalten ist.



Zutaten:


1 Banane

2 Eier

100ml Milch 1,5%

100g Vollkornmehl

80g Haferflocken

50g gemahlene Mandeln

100g Skyr natur

1TL Backpulver

1EL Honig

Vanille

50g Blaubeeren

bei Bedarf Süßstoff (meine Muffins sind ohne Süßstoff)


Zubereitung:

Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Banane zerstampfen, alle Zutaten bis auf die Blaubeeren hinzugeben und mit einem Schneebesen oder Handrührgerät gut verrühren. Die Blaubeeren unterheben.

Anschließend den Teig in Muffin Förmchen verteilen (ich selbst benutze eine Silikonform).

Auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und ca 20 Minuten backen.


Die Muffins eignen sich auch super als gesunder Snack für zwischendurch auf der Arbeit oder in der Uni. Ich hoffe sie schmecken dir genauso gut wie mir. 🤗


#Muffins #Gesundemuffins #Blaubeeren #Gesundabnehmen